Atemschutzausbildung am OV

Montag, 24. April 2017 - 20:15
Autor: 
Stephan Birkl
Bild-Quelle: 
Alexander Tiefenthaler

Am Montag dem 24.04.2017 fand auf dem Gelände des THW Mühldorfs die monatliche Atemschutzübung des KBM-Gebiet 2/1 statt.

THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf
 
Hierzu fanden sich die Feuerwehren Altmühldorf, Mettenheim, Mössling, Niederbergkirchen und Oberhofen in der Färberstraße ein.
Die Aufgaben für die heutige Übung waren das Abseilen, Sichern und Aufsteigen auf Hindernisse mithilfe von Leitern. 
Dazu wurde durch die Bergungsgruppen ein EGS-Turm aufgebaut und an diesem Leitern sowie eine Rampe angebracht. 
Nach einer kurzen Einweisung in die geforderten Aufgaben wurde mit der praktischen Ausführung begonnen. 
Die richtige Anwendung der Techniken zum Ablassen und der dafür nötigen Knoten mit Hilfe des Haltegurtes wurden hierbei vermittelt und eingeübt.
 
THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf
THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf
THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf
THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf
THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf
THW Atemschutz Feuerwehr Mühldorf