Fachgruppe Führung und Kommunikation (FGr FK)

Die FGr FK dient der Führung der THW-Kräfte im Einsatz.Sie richtet eine THW-Führungsstelle (THW-FüSt) ein und betreibt sie. Diese THW-FüSt ist der Einsatzleitung des Bedarfsträgers unterstellt. Im Rahmen des erhaltenen Auftrags führt die THW-FüSt die ihr unterstellten Kräfte.Die FGr FK übernimmt die Telekommunikationsaufgaben,die zur Führung der THW-Einsatzkräfte und für die Verbindung zum Bedarfsträger erforderlich sind.Sofern sie nicht mit dem Betrieb einer Führungsstelle betraut ist, kann die FGr FK fernmeldetechnisch andere Einheiten oder Hilfskräfte unterstützen.Die THW-FüSt veranlasst nach Auftrag durch die Einsatzleitung die Versorgung der THW-Einheiten und bedient sich dabei insbesondere der Fachgruppe Logistik. Diese Aufgaben erfüllt sie in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle. Im Auslandseinsatz des THW ist von der FGr FK insbesondere die Telekommunikation zwischen dem Einsatzort und Deutschland sowie innerhalb des Einsatzbereiches vor Ort gefordert.